Sonstiges

Aktuelles

Im Frühjahr 2020 hat die sog. "Pandemie" mein Weltbild ins Wanken gebracht. Bis heute gibt es nicht mehr Tote, als in den Vorjahren an Grippetoten, aber es sind sehr viele Einschränkungen über uns verhängt worden, ohne unsere Zustimmung. Manche Maßnahmen betrachte ich sogar im Gegenteil als gesundheitsgefährdend! Keine Informationen in den Main-Stream-Medien wie ich mein Immunsystem unterstütze (Gesunde Ernährung mit Honig/Propolis, Ingwer, Zitrusfrüchte Vit C, Vitamin D, Selen, Zink, Aufenthalt in der Natur, Freude, Kontakt, Berührung, Zärtlichkeit und vieles mehr). Ich habe mich daraufhin in alternativen Medien, bei führenden Virologen und Studien umgesehen, die es bezüglich Umgang mit Viren und Nutzen von Gesichtsmasken gibt, sowie Nutzen und Risiken der neuen Impfung.
             Mit anderen gleichdenkenden Kolleginnen haben wir eine Homepage offmed.de neu erarbeitet mit dem Ziel den Menschen die Angst zu nehmen und eine sachliche Informationsplattform zu bieten. Eine Meinung kann sich dann jeder selber bilden. Viel Spaß beim Stöbern auf dieser Homepage.
     Meine 83 jährige Mutter, die bis November 2020 im Pflegeheim lebte, habe ich zu mir nach Hause geholt, als die 2. Welle mit Besuchsverbot kam. Es sollen die Alten und die Besucher (natürlich auch das Personal) regelmäßig getestet werden. Der PCR Test, der im Gebrauch ist, ist gar nicht geeignet (bitte lesen unter offmed.de) und kostet uns Steuerzahler Unsummen....

Vorträge 2018

Natürliche Verhütung

Künstliche Hormone belasten den Körper und verunreinigen das Trinkwasser.
Was gibt es für Alternativen zur hormonellen Verhütung (Pille, Spirale,
Implantat)? Finden Sie Ihre individuelle Verhütungs- methode!
Natürliche Familienplanung (NFP), Diaphragma, Portiokappe, Kupferspirale /Goldspirale oder Kupferkette verhüten hormonfrei.
vhs Wasserburg            10.04.2018 von 19 – 20:30 Uhr

Brustgesundheit

Wie kann ich meine Brust vor Krebs schützen? Werden Sie aktiv für ihre Brust!
Wissenschaftlich gesichert tragen die eigenen Gedanken, die Unterstützung des Immunsystems, Ernährung, Sport, das Meiden von Umweltgiften und vieles mehr zur Brustgesundheit bei.
vhs Wasserburg              08.05.2018 von 19 -20:30 Uhr

Frauengesundheit vor dem Wechsel

Ab ca. 40 Jahren, in der Prämenopause, haben einige Frauen Probleme mit dem Zyklus, Brustspannen, Cysten, Myome etc. Ein langsam abfallender Progesteronhormonspiegel spielt hier eine wichtige Rolle. Im Vortrag werden naturheilkundliche und homöopathische Behandlungen vorgestellt.

vhs Prien                     21.06.2018 von 18:30 – 20 Uhr

Bioidentische Hormone

Bioidentisch heißt, dass das Hormon genau wie körpereigenes Hormon strukturiert ist, und damit weitgehend ohne die bekannten Nebenwirkungen der künstlichen Hormone ist. Solche bioidentischen Hormone, z. B. Progesteron oder Estriol, können homöopathisch dosiert geschluckt oder über die Haut transdermal angewendet werden (durch Umgehen des Abbaus in der Leber können sie so niedriger dosiert werden). Alternativ kann man bioidentische Hormone auch über die Scheide  anwenden. Hormonbestimmungen mittels Speicheltest begleiten die Therapie. Beschwerden der Prämenopause und Menopause lassen sich damit gut behandeln.

vhs Prien                   05.07.2018 von 18:30 – 20 Uhr

Willkommen kleine Seele

Informationen rund um die Schwangerschaft für Frauen, die eine Schwangerschaft erwägen oder bereits schwanger sind. An diesem Abend geht es um körperliche und geistige Aspekte, wenn eine kleine Seele sich ankündigt. Was kann ich schon im Vorfeld einer Schwangerschaft für mein Baby Gutes tun? Ist Sexualität in der Schwangerschaft unbedenklich? …..Am Ende des Abends besteht die Möglichkeit ein Bild zu malen oder einen kleinen Brief an ihr Kind zu schreiben…
Auf Ihr Kommen und ihr Interesse an diesem Thema freue ich mich! Bitte unbedingt anmelden unter 0175 /52 66 186

Praxis Schustergasse 13, 83512 Wasserburg a. Inn      Montag 06. August 2018 um 19 Uhr

Vorträge 2019

Frauen und ihre Gesundheit im Wandel der Zeit

Gesundheit drückt sich in Wohlbefinden von Körper und Seele/Geist aus. Schamaninnen, Kräuterfrauen (am Beispiel Hildegard von Bingen, Maria Treben oder Eva Aschenbrenner), sind Beispiele wie Frauen, die in der Vergangenheit für die Gesundheit gesorgt haben. Traditionelles Heilwissen ist von der Schulmedizin verdrängt worden. Wie sorgen wir Frauen aktuell für unsere Gesundheit? Momentan ist unsere Gesundheit bedroht durch Umweltgifte und Energieräuber. Die Frauen werden immer älter, aber chronische Erkrankungen, Demenz und Tumore nehmen zu. Was ist zu tun für ein gesundes (Frauen-)Leben jetzt und in Zukunft?
vhs Wasserburg              07.05.2019 von 19 -20:30 Uhr

Gibt es Alternativen zur Schulmedizin?

Die Schulmedizin entwickelt sich immer weiter und kann in vielen Fällen lebensrettend sein.  Bei chronischen Erkrankungen kommt die moderne Hochleistungsmedizin aber häufig an ihre Grenzen.                                       Ein ganzheitlicher Blickwinkel kann  helfen um Autoimmunerkrankungen und Wohlstandserkrankungen wie Diabetes oder Übergewicht besser zu verstehen. Auch frauenärztliche Themen lassen sich alternativ therapieren.                                                                                                               Auch unnötige Antibiotikatherapien und ihre Folgen für den Körper bzw. Darmprobleme als Ursache von z.B. Autoimmunerkrankungen wie Hashimoto Thyreoiditis, Depressionen oder  Demenz werden im Vortrag angesprochen.

vhs Wasserburg              04.11.2019    von 19 -20:30 Uhr

Tipp

Verwöhnen sie ihre Scheide mit selbstgemachten Vaginalkugeln aus
Frauenmantel, Rosenöl, Geranienöl in Adeps solidus…(sprechen sie mich an).

Literaturempfehlung:

Ab 40 (Heide Fischer)
Alchemilla (Margret Madejsky)
Befreit, gelöst, entlastet (Fred P. Gallo, Harry Vicenzi)
Das alternative Kinderwunschbuch (Margret Madejsky)
Dumm wie Brot (Dr. D. Perlmutter)
Frauenheilbuch (Heide Fischer)
Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Bartholomeus Maris)
Frauenheilpflanzen (Heide Fischer)
Heile deinen Körper ( Louise L Hay)
Heilen mit bioidentischen Hormonen (Jens und Nadja Keisinger, Petra Mayr)
Hl. Hildegard – Frauenheilkunde, Körper und Seele ganzheitlich behandeln (Dr. med. Claus Schulte-Uebbing)
Klopfen Sie sich frei (Dipl. Psych. Rainer Franke, Ingrid Schlieske)
Körperweisheit (Heide Fischer)
Kräuterapotheke Gottes (Eva Aschenbrenner)
Krankheit als Symbol (Ruediger Dahlke)
Krebszellen mögen keine Himbeeren (Prof. Dr. med. Richard Bèliveau, Dr. med. Denis Gingras)
Lexikon der Frauenkräuter (Margret Madejsky)
Lustvoll durch die Wechseljahre (Dr. med. Christiane Northrup)
Mediale Medizin (Anthony Williams)
Medical Food (Anthony Williams)
Natürliche Hormontherapie (Dr. med. Annelie Scheuernstuhl, HP Anne Hild)
Nimmer Satt? (Dr. med. D. Ludwig)
Organwesen – Die Weisheit deines Körpers (Ewald Kliegel, Anne Heng)
Peace Food (Ruediger Dahlke)
Synoptische Materia Medica (Frans Vermeulen)
Vom Nehmen und Genommen werden (Doris Christinger u. Peter Schröter)
Weizen-Wampe (Dr. med. William Davis)
Weisheit – die ureigene Mitte finden (Dr. Christiane Northrup)
Zeit für Weiblichkeit- der tantrische Orgasmus der Frau (Diana Richardson)
Yoni Massage (Michaela Riedl)